Dessauer SV 97 e.V.

2.Männer : Spielbericht Kreisoberliga, 14.ST

Dessauer SV 97 II   SV Grün-Weiß Wörlitz
Dessauer SV 97 II 2 : 3 SV Grün-Weiß Wörlitz
(0 : 2)
2.Männer   ::   Kreisoberliga   ::   14.ST   ::   07.12.2019 (10:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Ebrima Ceesay, Ralf Schmuths

Assists

Max Schweininger, Phillpp Müller

Gelbe Karten

Matthias Lindner, Nader Al Saeed

Torfolge

0:1 (27.min) - SV Grün-Weiß Wörlitz per Weitschuss
0:2 (31.min) - SV Grün-Weiß Wörlitz per Weitschuss
1:2 (55.min) - Ebrima Ceesay per Weitschuss (Phillpp Müller)
1:3 (63.min) - SV Grün-Weiß Wörlitz per Weitschuss
2:3 (90.min) - Ralf Schmuths per Weitschuss (Max Schweininger)

Zu viele Chancen liegen gelasssen und dadurch unnötig Verloren

Am 07.12.19 kam Tabellenführer Wörlitz zu uns an den Sportplatz. Wir haben bis dahin jedes Heimspiel gewonnen und wollten diese Serie auch verteidigen. Die Erste Halbzeit war aber von beiden Mannschaften nicht schön anzusehen. In der 27 Minute spielte Wörlitz einen Doppelpass, Pearl schließt sofort ab zum 0 - 1. Unhaltbar für unseren Torwart. Wir mussten uns kurz schütteln und wollten gleich zurückschlagen. Doch ein Rückpass wurde schlecht geklärt und kam genau zum Gegner. Wörlitz nahm das Geschenk an und erhöhte auf 0 - 2. Mit 0 - 2 Rückstand ging es in die Pause. In der 55 Minute dann endlich nach einigen Chancen der verdiente Anschlusstreffer durch Ibrah. Müller wurde super im Strafraum angespielt, der gleich rüberlegt auf Ibrah. Der dann ohne Probleme einschiebt. Wir drückten auf den Ausgleich, doch in der 63 Minute wieder so ein individueller Fehler. Ein Fernschuss rutschte durch zum 1 - 3. Jetzt kam unsere stärkste Phase, unzählige Chancen doch alle gingen am Tor vorbei. 1x Pfosten, 1x Latte und noch drei hundertprozentige, aber der Ball wollte nicht rein. In der Nachspielzeit schaffte es doch Schmuths noch zum Anschlusstreffer, aber dann war es zu spät.

Fazit: Durch individuelle Fehler und verpassten Torchancen schenken wir Wörlitz den Sieg.