Dessauer SV 97 e.V.
Abteilung Fußball

E-Jugend : Spielbericht

Meisterrunde Anhalt
9. Spieltag - 11.05.2024 10:00 Uhr
TSV Rot-Weiß Zerbst   Dessauer SV 97
TSV Rot-Weiß Zerbst 0 : 15 Dessauer SV 97
(0 : 6)

Spielstatistik

Tore

4x Linus K., 3x Hannes S., 2x Phelan, 2x Nevio B., Frederik V., Liam Dogs, Philip S., Leonard B.

Assists

4x Hannes S., 4x Liam Dogs, 3x Leonard B., Pepe H., Linus K.

Zuschauer

32

Torfolge

0:1 (4')Hannes S. per Weitschuss
0:2 (5')Linus K. (Hannes S.)
0:3 (7')Liam Dogs (Linus K.)
0:4 (15')Phelan per Kopfball (Leonard B.)
0:5 (18')Linus K. (Hannes S.)
0:6 (22')Frederik V. (Hannes S.)
0:7 (26')Philip S. (Hannes S.)
0:8 (29')Hannes S.
0:9 (35')Hannes S. (Pepe H.)
0:10 (38')Leonard B. per Weitschuss (Liam Dogs)
0:11 (41')Nevio B. (Liam Dogs)
0:12 (43')Nevio B. per Weitschuss (Liam Dogs)
0:13 (45')Linus K. (Leonard B.)
0:14 (47')Linus K. (Leonard B.)
0:15 (49')Phelan (Liam Dogs)

Meisterstück

Die Ausgangslage war klar, gewinnt man, ist man Meister, auch dank des Spiels gegen Waldersee was man am grünen Tisch gewinnen wird. Gewinnt man hoch, ist man schon vor dem "Sieg am grünen Tisch" Meister.

Dementsprechend motiviert war die Jungs. Zum ersten Mal spielte man in Zerbst auf Rasen, dieser Umstand kam unserer top besetzten Truppe mehr als entgegen, mehr Raum für unsere laufstarken Spieler.

Man begann dominant und nach 2/3 verpassten Gelegenheiten war es Hannes der mit einem Strahl von Schuss den Torreigen eröffnete. Wir bespielten Zerbst gut und hatten viele schöne Kombinationen dabei. Auch 2 Tore nach Ecken sollten in der 1. Halbzeit dazu beitragen. Auch Zerbst hatte eine gute Gelegenheit, aber stark pariert von unserem Keeper Nelius.

In der 2. Halbzeit wurde das Spiel noch einseitiger, Chance um Chance rollte auf das Zerbst Tor zu, es war stark wie wir heute Ball und Gegner laufen ließen und der beste Zerbster, der Torwart, konnte zwar viele Chancen parieren, aber bei vielen war er auch chancenlos. Toll war, dass wir bis zuletzt nach den spielerischen Lösungen suchten und diese meist auch fanden, ganz starkes Spiel - unser Meisterstück! 

Nach dem Abpiff konnten dann die Jubelarien beginnen, die Trainer wurden standesgemäß mit Wasser komplett bespritzt und LaOla und Siegeskreis waren nur der Anfang. Nachdem die Party auf dem Zerbster Sportplatz auch ohne Ehrung durch den KFV wunderschön war, ging es auf den heimischen Kienfichten spontan mit leckerer Pizza und Getränken weiter - bis nach 8 wurde natürlich Fußball gespielt und gefeiert. Diese Saison war mehr als stark von unserer Truppe, ein Dank geht auch an all die Jungs raus die heute nicht dabei waren (Mika und Paul waren ja als Edelfans dabei), aber trotzdem ihren Teil dazu beigetragen haben wie Dave, Dario, Bene, Amir - Danke!

Nun wollen wir auch noch das Double holen, am 15.6. gegen Dessau 05


Fotos vom Spiel


11.05.2024 TSV Rot-Weiß Zerbst vs. Dessauer SV 97
11.05.2024 TSV Rot-Weiß Zerbst vs. Dessauer SV 97
11.05.2024 TSV Rot-Weiß Zerbst vs. Dessauer SV 97
11.05.2024 TSV Rot-Weiß Zerbst vs. Dessauer SV 97
11.05.2024 TSV Rot-Weiß Zerbst vs. Dessauer SV 97
11.05.2024 TSV Rot-Weiß Zerbst vs. Dessauer SV 97
11.05.2024 TSV Rot-Weiß Zerbst vs. Dessauer SV 97
11.05.2024 TSV Rot-Weiß Zerbst vs. Dessauer SV 97